EJECT – Verler Leben

Beitragsbild Verler Leben

Das „Baseball-Rockt“-Festival auf dem Verler Leben war auch gleichzeitig das Abschiedskonzert von unserer Sängerin Melissa. Nach 26 EJECT-Konzerten ist für sie dann Schluss. Vielen Dank für die tolle Zeit und die vielen Konzerte.
Der Auftritt auf der größten Bühne, auf der wir bislang gespielt hatten, war da sehr spannend für uns. So viel Raum hatten wir bislang noch nie. Da konnten wir unser neues Roll-Up Banner und unser Bassdrum-Fell gut präsentieren. Unser Programm ging 45 Minuten, alle eigenen Songs waren, genauso wie ein neues Coverlied mit dabei. „Unconditionally“ von Katy Perry hatte sich Melissa da zum Abschied gewünscht. Melissa und Max spielten diesen Song dann in einem kleinen Duett aus Gitarre und Gesang.

Fotos vom „Verler Leben“